Stránka se nahrává...

Gasluftheizer, Luftwasserwärmeheizer, Elektrischeheizer mit axialen Ventilator

ZETA
Warmwasser Luft Heitzer
ZETA

 

Das Heizgerät ZETA S ist mit seiner Variabilität und Menge des Zubehörs,  möglich in verschiedenen Räumen zu benutzen. Von kleinen Werkstätten bis zu großen Produktion hallen, lager oder öffentliche Räume. Der axiale Ventilator mit der Deckung Stufe IP 54 saugt nach den Wunsch die Luft vom Innenraum oder vom Außenraum über die Mischkammer ein, über einen kupfernen Austauscher mit Aluminium Lamellen treibt sie in den geheizten Raum. Die Einheit ZETA S entspricht mit ihrer Konstruktion und Benutzer Teilen dem Anspruch einem hochwertigen Produkt für Industrie Heizung mit langer Nutzung Dauer und mit variablem Zubehör.

zeta ovladani scame

Funktion der Fernbedienung - ZETA
der Umschalter I-0-II
die Lage I - Umdrehungen des Ventilators 100%
die Lage 0 - Aus- und Einschalten der Einheit
die Lage II - Regulation
Umdrehungen des Ventilators ist möglich
nach Bedarf zu regulieren

  • Die Leistung reihe 10 - 79 kW
  • Ein breites Sortiment von Zubehör
  • Die ein phasige Durchführung des Ventilators
  • Die Möglichkeit der Regulation des Luft Stromes
  • Zwei und Drei reihige Austauscher
  • Die Möglichkeit der vertikalen und horizontalen Installation
  • Spezielle sekundäre Jalousien Windmax für größere Reichweite des Luftstromes
  • Die Möglichkeit die Misch Kammern mit Gegenfrostschutz zu benutzen
  • Die Erhöhung der Deckung auf IP 44 auf Bestellung
  • Die Ventilatoren in die Räume mit Explosiver Umgebung auf Bestellung
TYP ZETA
1230 1235 3235 3240 3335 3340 4240 4245 4340 4345 6245 6250 6256 6345 6350 6356 6445 6450 6456
Größe 1 3 4 6
Heizungs- Temp.der Saugung5°C kW 10 11 21 22 29 31 30 35 40 42 40 45 55 50 60 73 52 68 79
leistung 1) Temp.der Saugung15°C kW 8 10 17 18 24 26 25 27 32 34 32 36 48 41 50 65 43 55 69
Kühlungsleistung 2) kW 3 4 5 6 6 7 8 9 15 16 13 14 16 19 23 29 25 31 39
Durchfluss der Luft m3/h 1090 1455 2632 3015 2501 2830 3469 4001 3077 3371 4116 5287 8535 3644 5013 7562 2986 4501 5728
Δt der Luft °C 25 21 23 21 33 31 25 23 36 35 28 24 18 38 34 28 49 42 39
Durchmesser des Ventilators mm 300 350 350 400 350 400 400 450 400 450 450 500 560 450 500 560 450 500 560
Elektrische Anschlussleistung W 66 135 135 160 135 160 160 245 160 245 245 530 1200 245 530 1200 245 530 1200
Strom des Motors max. A 0,29 0,58 0,58 0,73 0,58 0,73 0,73 1,10 0,73 1,10 1,10 3,30 4,70 1,10 3,30 4,70 1,10 3,30 4,70
Laute dB 51 58 55 64 55 64 62 63 60 61 62 65 69 67 66 72 66 69 72
El. Deckung der Einheit/des Motors IP20/IP44
Reichweite des Luftstromes 3) m 5 6 6 8 5 7 9 11 9 10 13 15 16 12 14 17 11 12 15
Druckverlust der Luft Pa 55 93 82 105 112 140 67 86 81 95 51 80 188 61 108 227 57 118 184
Anzahl der Reihen Austauscher ks 2 3 2 3 2 3 4
Durchmesser des Anschlusses 3/4“ 1.1/4“ 1.3/8"
Max. Temp./Druck des-Max. Temp. °C/MPa 130/3
Durchfluss des Wassers 4)  m3/h 0,43 0,49 0,92 0,98 1,28 1,37 1,36 1,45 1,74 1,83 1,72 1,95 2,41 2,16 2,60 3,21 2,27 2,96 3,42
Gewicht kg 14 15 21 22 23 25 29 30 32 34 36 45 49 39 48 52 52 61 65

 

1,4 Leistungen, Durchflüsse ZETA 3-6, Wärmefallhöhe des Wassers 80/60 °C, die Temperatur der Eingangsluft 5/15 °C
2 Kühlungsleistungen ZETA 3-6 , Wärmefallhöhe des Wassers 6/12°C, die Temperatur der Eingangsluft 28 °C
3 Reichweite des Luftstromes bei der Restschnelligkeit 2km/h (0,556 m/s) der Luftdurchfluss und die Reichweite der Strömung bei 20˚C/60% der Relativfeuchte

CAD-Dokumentation_zeta_serie-3
CAD-Dokumentation_zeta_serie-3.dwg (90,73 KB)
CAD-Dokumentation_zeta_serie-4
CAD-Dokumentation_zeta_serie-4.dwg (186,09 KB)
CAD-Dokumentation_zeta_serie-6
CAD-Dokumentation_zeta_serie-6.dwg (103,58 KB)
de_manual_zeta_05-03-12-2013
de_manual_zeta_05-03-12-2013.pdf (1,52 MB)
lersen-katalog-2014-germany_seite_15
lersen-katalog-2014-germany_seite_15.pdf (391,87 KB)

Lufttechnische Elemente und Filter

KSK H
Schließe Mischkammer
KSK H
KSK V
Schließe Mischkammer
KSK V
PMO
Frostschutz
PMO
SZF
Signalisierung der Verstopfung
SZF
FBD
Filter-Box
FBD
FILTER
Glass und Papierfilter
FILTER
KSK_horizontal

Die horizontale Durchführung – durch die Wand Bestandteile des Komplets sind: Antivibrationseinsatz, Mischkammer, Wanddurchgang/lass, Antiregenjalousie und Verbindungsmaterial. Die Zusammensetzung der horizontalen Kombination durch die Wand.

lersen-katalog-2014-germany_seite_24
lersen-katalog-2014-germany_seite_24.pdf (292,75 KB)
KSK_vertikalů

Vertikale Durchführung – durch die Decke Bestandteile des Komplets sind: Antivibrationseinsatz, Mischkammer, Deckendurchgang/lass, Regenschutzkopf

lersen-katalog-2014-germany_seite_25
lersen-katalog-2014-germany_seite_25.pdf (383,91 KB)

PMO

Bei Erniedrigung der Temperatur unter die eingestellte Grenze auf dem Regulator des Thermostats TG kommt es zum Abschalten der Kontakte und der Servoantrieb versperrt die Klappen an dem Eintritt in die SK. Wenn die Temperatur an die Eingestellte Grenze steigt, kommt es zur Einschaltung der Kontakte und der Servoantrieb kommt in die normale Lage zurück und die Lamellen SK öff nen sich.

lersen-katalog-2013-germany_seite24
lersen-katalog-2013-germany_seite24.pdf (90,65000000000001 KB)
SZF
 
Bei der Senkung des Durchflusses der Luft, weil der Filter verschmutzt ist, schaltet sich der Manostat ein und der schaltet die rote Kontrolllampe ein. Manipulieren sie nicht mit der Einstellung des Manostats. Bei der Signalisierung wechseln sie gleich den Filter.
lersen-katalog-2013-germany_seite24
lersen-katalog-2013-germany_seite24.pdf (90,65000000000001 KB)

filtracni_box

Filterabteile.
Austauschbarer Filter ist Bestandteil der Filter abteil.
Stufe der Filtration:
G4 für den radikalen Ventilator
G3 für den axialen Ventilator

lersen-katalog-2014-germany_seite_26
lersen-katalog-2014-germany_seite_26.pdf (353,16 KB)

filtry

Die Filterelemente KS-Z sind aus glasfasserkomprimierten Filter Mediums Hergestelt, das in einem stabilen Karton oder Plastikrahmen eigesetzt ist. Beide Seiten des Mediums sind mit einem perforierten Blech geschützt, Karton oder Plastikgitter. Das Filter Medium ist mit einem speziellen Mittel, für die Bindung des Staubes imprägniert. Die Filterelemente KS-Z haben eine hervorragende Akkumulation von Staub Elemente, bei sehr niedrigen Druckverlusten. Die Verwendung: Sie werden hauptsächlich als Vorfilter in den Klima und Lüftungseinheiten benutzt. Die Anwendung finden sie bei den Lüftern der Industrie Betrieben, der gesellschaftlichen Räume, der Restaurants und Hotels. Filter Glass – für axiale und radiale Ventilatore Filter PAPIR KS-W/48 nur für radiale Ventilatore.
Bei der Benutzung des Filters kommt es zur Beschränkung des Durchlaufes der Luft um cca 35 % von den angegebenen Werten. Bei dem verschmutzten Filter ist der Abfall viel höher.Die Filter sind aus synthetischen Fasern einer progressiven Konstruktion. Das Medium wird in genähten Filtertaschen geordnet. Der Rahmen ist aus Plastik, die Separator sind aus Holz. Nach Anspruch der Rahmen aus Verzink und die Sepatator aus Metall. Große Filterfläche und hoher Auffang.Sie werden als Vorfilter oder Hauptfilter zur Abtrennung des groben Staubes in den Klima und Lüftungseinheiten benutzt.Die Liquidation: Das liquidieren in der Verbrennung Anlage oder in der Müll Entsorgung Anlage.Bei der Benutzung der Radialventilator ist möglich eine höhere Klasse der Filtration G4 zu bestellen, bei der Benutzung der Axialventilator ist nicht möglich eine höhere Klasse als G3 zu benutzen.

 

lersen-katalog-2014-germany_seite_26
lersen-katalog-2014-germany_seite_26.pdf (353,16 KB)

Zentrale Regelung und Thermostaten

HONEYWELL
Programmierbare Thermostat.
HONEYWELL
EASY.NET.STAND
Zentralregulation
EASY.NET.STAND

termostat_programovatelny

Die intelligenten Thermostaten für die Regulation der einzelnen Heizkörper. Einfache Bedienung und hohe Qualität Honeywell. Die Version mit dem eigebauten oder externen Sensor. Das Wochenprogramm, das manuelle Einstellen der sofortigen Änderung. Die Möglichkeit des Anschlusses des externen Sensors (Model 907).

lersen-katalog-2014-germany_seite_28
lersen-katalog-2014-germany_seite_28.pdf (131,28 KB)

easynet

Die Regulation Easy.net.Standart ist eine billige und einfache Regulation. Der Vorteil ist eine einfache Montage und intuitive Bedienung. Die Regulation Easy.Net. Standard sind für die Zonen 2,4 oder 6 Heizgeräte. Die Heizgeräte kann man in einem manuellen oder automatischen Regime nach dem Thermostat mit einem wöchentlichen Heizprogramm bedienen. Bedienung der Einheiten ist selbständig immer mit der Möglichkeit vom Resetieren. Die einzelne Sektion der Bedienung immer für eine selbständige Einheit verbindet sich einfach mit einem Viere Kabel an die passende Klemme in die Steckverbindung an der Bedienungseinheit. Die Regulation Easy.Net. Standard ist für die Luftheizgeräte ALFA TOP/ECO, ZETA und Tor blenden IOTA und IOTA GAS bestimmt.

Vorteile des Systems

  • Einfache Montage
  • Intuitive Bedienung mit dem Reset des konkreten Heizgerätes.
  • Vorbereitet für di Zonen bis 2,4, und 6 Heizgeräte.
  • Wöchentliches Programm mit 4 Temperaturen: komfortabel, nächtlich, gegen dem Frost und mit schnellen Anlauf.
  • Einfache und verwendbare Kontrolle der Einheiten von einem Platz.
  • Steuertafel mit Reset tasten Stromversorgung 230V.
  • Die Möglichkeit der Benutzung auch für bestehende, schon realisierte Installationen der Einheiten.
  • Das universale System benutzbar für alle Modelle der Heizkörper  durch die Firma Lersen geliefert.
lersen-katalog-2014-germany_seite_27
lersen-katalog-2014-germany_seite_27.pdf (244,49 KB)

Jalousie und Anamostaten

Standartjalousie
Installationen bis zu 3m
Standartjalousie
Standartjalousie
Zwieseitig, bis zu 3m
Standartjalousie
Anemostat V
Zwieseitig, bis 5 m
Anemostat V
Anemostat S
Zweiseitig, vo 5m bis 12m
Anemostat S
Anemostat C
4-seitiger, Vert. Inst. bis 5 m
Anemostat C
Standardní žaluzie
Standartjalousie für alle Modelle der Einheiten Alfa und Zeta Durchführung verzinkt, rostfrei – Edelstahl. Bei den horizontalen Eiheiten sind sie als Bestandteil, bei vertikaler Benutzung werden sie nicht geliefert nur auf Bestellung.

Installation der Standard-Jalousien

instalace_zaluzie

 

 

 

lersen-katalog-2014-germany_seite_17
lersen-katalog-2014-germany_seite_17.pdf (279,96 KB)
Žaluzie dvoustranná-horizontální do 3m

Standartjalousie für alle Typs der Einheiten Alfa a Zeta. Durchführung Verzink oder
Edelstahl. Auf Bestellung.

montaz dvoustranna zaluzie

 

 

 

lersen-katalog-2013-germany_seite34
lersen-katalog-2013-germany_seite34.pdf (167,83 KB)

Dvoustranný anemostat se sekundární žaluzií

Zweiseitiger Anemostat mit sekundärer Jalousie WINDMAX PV. Die sekundäre Jalousie verniedrigt die Wärme des Luftstromes. Sie teilt den Strom in zwei Teile. Die Jalousie ist in zwei Teile eigeteilt. Jede Sektion ist mit einer Zugstange verbunden.

Installieren bilateralen Diffusor.

instalace_dvoustranny_anemostat

lersen-katalog-2014-germany_seite_18
lersen-katalog-2014-germany_seite_18.pdf (281,46 KB)

Dvoustranný anemostat WINDMAX se sekundární žaluzií pro vertikální instalace nad 5m

Zweiseitiger Anemostat WINDMAX mit sekundärer Jalousie. Die sekundare Jalousie verniedrigt die Wärme des Luftstromes und erhöt die Reichweite des Luftstromes. Die Jalousie ist in zwei Sektionen geteilt. Jede Sektion ist mit einer Zugstange verbunden, es ermöglicht unterschiedliche Einstellung der Zustrebung der Luft.

Installieren bilateralen Diffusor.

instalace_dvoustranny_anemostat

 

lersen-katalog-2013-germany_seite35
lersen-katalog-2013-germany_seite35.pdf (163,4 KB)

Čtyřstranný anemostat, vertikální instalace do 5m.

Vierseitiger Anemostat hat Jalousien und ist in vier Sektionen eingeteilt. Die Jalousien sind manuell einstellbar.

Installieren Sie einen vierseitigen Diffusor.

instalace_ctyrstranny_anemostat

lersen-katalog-2014-germany_seite_19
lersen-katalog-2014-germany_seite_19.pdf (147,94 KB)

Zubehör

Stützungen
Feste und Drehbare
Stützungen
Hängeseilsystem
Seil
Hängeseilsystem

podpery

Feste Stützungen
Sie dienen als Träger der Wärmeluftgeräte. Längen der einzelnen Typen ermöglichen variabele Benutzungen der einzelnen Typen der Wärmeluftgeräte.

Drehbare Stützungen
Sie dienen als Träger der Wärmeluftgeräte. Nach der Befestigung an der Wand ermöglicht die Platte die Richtung des Luft oder Wärmestroms. Es ist notwendig die fl exibele Schläuche und Kamine zu benutzen.

lersen-katalog-2014-germany_seite_20
lersen-katalog-2014-germany_seite_20.pdf (311,96 KB)

Závěsný lankový systém

Schnelle aufhänge Systeme der Einheiten ALFA, ZETA, COMPACT

Die Vorteile des aufhänge seil Systems

  • Große Tragkraft 5:1 Verhältnis der Belastung des Systems
  • Ersetzt Gewindestangen – kein Schneiden, Feilen und keine Befestigung von Muttern
  • Schnelligkeit – Verkürzung der Zeit der Installation
  • Gefahrlos – Installation und Gestaltungen auf Platz
  • Spart Zeit und Geld- es ist nicht nötig Hilfskonsole benutzen

Aufhängung - "HF" für Einheit ALFA, ZETA, King, Airmix

Aufhängung - "YF" für Einheit Compact, Penta, IMD, King, Airmix 

 

 
 
lersen-katalog-2014-germany_seite_21
lersen-katalog-2014-germany_seite_21.pdf (163,87 KB)